Mensa

Willi Weitzel und die neue Mensa

Ob es sich wohl schon bis Stadtallendorf herumgesprochen hat, dass die Stiftsschule eine neue Mensa bekommen hat und es dort ein gesundes Frühstück zu genießen gibt? Nein, das war natürlich nicht der Hauptgrund, warum der ehemalige Stiftsschüler sich auf den Weg machte.

 

Zum einen war ein gesundes Frühstück mit Willi der „Preis“ für diejenige Klasse, die durchschnittlich die meisten Runden beim Spendenlauf geschafft hatte und dies war die 7a. Im Anschluss daran kamen alle siebten Klassen in der Aula zusammen, um sich dort von Willi Weitzel über sein Syrien-Projekt informieren zu lassen. Als Willi Weitzel im letzten Schuljahr viele Spenden für sein Projekt von den damaligen Sechstklässlern abholte, versprach er wieder zu kommen und den Schülern zu berichten, was mit ihren Spenden geschehen ist. Dieses Versprechen löste der Entertainer nun mit einem spannenden Vortrag ein. Die Reise Richtung Syrien war abenteuerlich und manchmal auch sehr gefährlich!

 

Wer sind wir...