Projekte

Lunchtimekonzert mit Heat Control

Wer gut gemachte Rockmusik mit E-Gitarren und Schlagzeug hören wollte, war beim letzten Lunchtimekonzert genau richtig. Die Klassiker "One of us", "Knocking on heavens door" und "Boulevard of broken dreams" wurden von Jonas Waldhüter (Gitarre, Gesang), Ruben Waldhüter (Gitarre), Jonas Schüssler (Gitarre),   Christian Bauerbach (Bass) und Magnus Weber (Schlagzeug) stilecht, aber in eigener Interpretation vorgetragen. Zusammen bilden die 5 Musiker die Band "Heat Control". Neben der mitreißenden Stimme von Jonas Waldhüter konnten auch   alle Instrumentalisten mit kleinen Soloauftritten überzeugen. Die für diese Musik nötige Gesamtlautstärke wurde ebenfalls erreicht, sodass nicht nur die ca. 50 Zuhörer im Konzertsaal sondern auch viele andere im Teresa-Haus und auf dem Marktplatz die Musik genießen konnten.

 

H. Raatz

Wer sind wir...