Projekte

b@s 2009: Saison ertragreich beendet

 
Am Freitag, dem 24. April war es wieder einmal soweit: Zum Finale des Wettbewerbs "business-at-school" auf Schulebene stellten sich insgesamt 3 Teams aus Bad Nauheim und Amöneburg der kritischen Jury aus Wirtschaftsvertretern (Boston Consulting Group, Nestlé, Lufthansa, Viessmann) und BWL-Studenten. In fünfzehnminütigen Präsentationen mit anschließender Befragung stellten die Schüler/innen eine selbst entwickelte Geschäftsidee mit Geschäftsplan detailliert vor. Dabei flossen die Kenntnisse über ökonomische Zusammenhänge und Fertigkeiten im Präsentieren aus den beiden vorangegangenen Phasen ein. Wieder einmal beeindruckten die Teams mit kreativen Ideen - von einer neuen Variante einer Mitfahrzentrale über einen Handy-Service, welcher aktuell Bus-Verspätungen durchgibt bis zu einer solaren Handybeschalung - und ausgefeilter Präsentationstechnik. Am Ende hatten ein Team aus Bad Nauheim sehr knapp die Nase knapp vorn, die Schüler/innen werden die kooperierenden Schulen St. Lioba Bad Nauheim und St. Johann Amöneburg beim Regionalentscheid in Königstein vertreten. Wir drücken die Daumen und gratulieren allen Teams zur geleisteten Arbeit, welche mit einem ausführlichen Zertifikat durch die Boston Consulting Group belohnt wurde.

 

Wer sind wir...