Erholsame Ferien
Gottes Segen begleite Sie!
 Familienfreizeit 2022
In den Sommerferien 2022 bietet das Dekanat Kinzigtal ene Familienfreizeit in den Schwarzwald an. Nähere Informationen erhalten Sie mit dem Klick auf das Bild.
 
 
Erholsame Ferien
Gottes Segen begleite Sie!
1
Familienfreizeit 2022
In den Sommerferien 2022 bietet das Dekanat Kinzigtal ene Familienfreizeit in den Schwarzwald an. Nähere Informationen erhalten Sie mit dem Klick auf das Bild.
2
 
+++ Liebe Familien, die Erzieher haben Ihnen und Ihrem Kind einen Brief geschrieben - lesen Sie ihn hier! +++ Liebe Familien, die Erzieher haben Ihnen und Ihrem Kind einen Brief geschrieben - lesen Sie ihn hier! +++


 

'Masken-Fenster' im Pfarrbüro Bad Soden-Salmünster

Ab dem 27. April können zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros selbstgenähte Stoffmasken gegen eine freiwillige Spende entgegengenommen werden.

Die Abgabe erfolgt zu den haushaltsüblichen Mengen und natürlich solange der Vorrat reicht.


Öffnungszeiten:

Mo - Di - Do 9:00-12:00 Uhr
Mi 15:00-17:30 Uhr


Sie haben Freude am Nähen und möchten mithelfen?

Melden Sie sich einfach unter:

gemeindereferentin@peter-paul-bss.de


 

Homepage für das Dekanat Kinzigtal

Das Dekanat Kinzigtal hat eine eigene Homepage errichtet. Die Website dient zur Vernetzung und Ergänzung zu den jeweiligen Seiten der Pfarreien im Dekanat. (erstellt am 14.4.2020)


Schauen Sie hinein:



 

Predigtimpulse und Orgelmusik - Online

Ab sofort finden Sie die Predigtimpulse zum Sonntag im YouTube Kanal unserer Pfarrei. Neben den Impulsen sind dort auch Musikbeiträge mit Orgelmusik aus St. Peter und Paul eingestellt. Viel Freude beim Hören.



Die Predigtimpulse zum Ausdrucken

Wenn Sie ältere Menschen aus unserer Gemeinde kennen, die keinen Internetzugang haben, können Sie die Videobotschaft gerne ausdrucken und in deren Briefkasten werfen! Herzlichen Dank!


 

Ein biblischer Begleiter durch die Kar- und Ostertage

Wie kann ich die kommende Woche gut gestalten, auch wenn die Mitfeier des Gottesdienstes vor Ort nicht möglich ist? Neben den zahlreichen Angeboten, die es zur Mitfeier in den verschiedenen Medien gibt, haben sich Sophia Sorg, Sandra und Oliver Henkel zusammen getan und einen biblischen Begleiter für die Tage von Gründonnerstag bis Ostermontag zu gestalten. Dieser liegt in den Kirchen aus und kann hier herunter geladen werden. Wie auch bei den Ansprachen von Pfr. Müller gilt - denken Sie gerne an diejenigen, die keinen Zugang zum Internet haben.


Weitere Angebote entnehmen Sie bitte dem Link im Banner "Informationen zu den Kar- und Ostertagen" (oben auf der Startseite).

Erstellt am 07.04.2020



Kar- und Ostertage in Bad Soden-Salmünster

Die derzeitige Situation macht auch vor liebgewonnen Traditionen und den besonderen Gottesdiensten zu den Kar- und Ostertagen nicht halt. So können in diesem Jahr keine öffentlichen Gottesdienste stattfinden. An Palmsonntag, Karfreitag und Ostersonntag sind die katholischen Kirchen in Bad Soden, Romsthal, Marborn, Kath. Willenroth, Ahl, Alsberg und Salmünster zum stillen Gebet geöffnet. Die Gläubigen haben die Möglichkeit an Palmsonntag ab 10 Uhr die geweihten Palmzweige in den Kirchen mitzunehmen. An Ostersonntag können ab 10 Uhr die kleinen Osterkerzen und in den Pfarrkirchen auch das Osterwasser abgeholt werden.

Die Mitfeier der Kar- und Osterliturgien ist mit verschiedensten Medienangeboten möglich. Die Gottesdienst mit Bischof Gerber und Papst Franziskus werden live übertragen. Eine Übersicht hierzu ist online auf www.katholische-kirche-salmuenster.de zu finden.

Am Karsamstag wird um 19.30 Uhr das Osterfest eingeläutet und am Ostersonntag läuten die Glocken um 10.15 Uhr und laden zum Ostergebet zu Hause ein.



Kollekte

Nimm Platz

Vor ein paar Tagen konnte man ein Bild in Zeitungen und Internet finden - ein italienischer Pfarrer hat seine Gemeindemitglieder um Bilder gebeten. Diese Bilder wurden in den Kirchenbänken befestigt. Eine Geste der Verbundenheit, denn auch in diesen Zeiten, in denen die Gottesdienste für die Gemeinden entfallen, feiern die Priester die Heilige Messe für die Gemeinde - allerdings ohne die Gemeinde.

So haben auch wir begonnen, Bilder zu sammeln, um die Kapelle, in der Pfr. Dr. Müller die Messe feiert, zu füllen. Sie wollen auch gerne bildlich in der Kapelle Platz nehmen? Dann senden Sie Ihr Bild an: gemeindereferentin@peter-paul-bss.de

Gerne dürfen Sie uns Ihre Gebetsanliegen zusenden. Auch hierzu können Sie die o.g. Mailadresse nutzen.

Bleiben wir, gerade in diesen Zeiten, miteinander verbunden!


Gemeinde in ungewöhnlichen Zeiten - Wir gehören zusammen

Bis auf Weiteres finden in unserem Land keine öffentlichen Gottesdienste mehr statt. Auch Beerdigungen müssen im kleinsten Kreis stattfinden. Alle übrigen Veranstaltungen in unserer Gemeinde wie Chorproben, Treffen von Gruppen und Kreisen, etc. entfallen! Das Pfarrbüro wird ebenfalls für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie erreichen uns aber zu den Öffnungszeiten per Telefon und Mail. So zeigen wir Verantwortung und helfen, dass sich das Corona-Virus nicht weiter verbreiten kann.

Am Samstagnachmittag und am Sonntagmorgen werden die Glocken unserer Kirchen dennoch wie üblich zum Gebet rufen und den Tag der Auferstehung verkünden. Im Gebet sind wir miteinander verbunden. Auch gibt es vielfältige Möglichkeiten über das Internet oder im Fernsehen Gottesdienste und Gebete zu verfolgen. Für seelsorgliche Gespräche können Sie gerne bei uns anrufen.

Am Sonntag, den 22.03.2020 feiert Bischof Michael um 10.00 Uhr die Eucharistie in der Michaelskirche mit Live-Stream im Internet.


Angebote im Internet:

Tägliche Messfeier und Tagesimplus aus der Fuldaer Michaelskirche

Gottesdienst im Domradio Köln


Angebote im Fernsehen:

Kirchliche Programme und Gottesdienste - Übersicht

EWTN-Fernsehen - Sonderseite Gottesdienstübertragungen

ZDF-Gottesdienste am Sonntag



Impuls März 2020

Familienwochenende

Vom 14.-16.Februar waren 14 Familien des Erstkommunionjahrgangs 2019/2020 gemeinsam im Bonifatiuskloster in Hünfeld. Unter dem Leitthema "Ihr sollt ein Segen sein" erwartete die Familien ein abwechslungsreiches Wochenende mit Katechesen für die Kinder zur Bibelstelle "Jesus segnet die Kinder" und der Film "Ein Mann seines Wortes" mit anschließendem Austausch für die Eltern. In verschiedene Bastelneinheiten haben die Kinder die Schnecken aus dem Morgenimpuls gemalt, Familienbilderrahmen gestaltet oder christliche Symbole aus formbaren Radiergummis hergestellt. Am Samstagnachmittag war Papa - Kind(er) Zeit - gemeinsam wurde ein Familienkreis aus Holzmännchen gestaltet. Eine Familiensegnung am Samstagabend und ein Gottesdienst am Sonntag rundeten das Wochenende ab. Neben den inhaltlichen Teilen gab es Zeit in den Familien, gemeinsame Essenszeiten und abends viel Freude bei Spieleabenden.



 

Babycafé des SkF Bad Soden-Salmünster

Der Skf e.V. startet ab dem 12.03. ein neues Projekt und lädt interessierte Eltern mit ihren Babys zu einem „Frühstückscafé Baby Plus“ hier ins FIBz ein.

Donnerstags von 10.00-11.30 Uhr können Eltern hier mit anderen ungezwungen beim Frühstück ins Gespräch kommen und neue Kontakte knüpfen.

Für ältere Kinder bis 3 Jahren gibt es eine Kinderbetreuung.


Weitere Informationen finden Sie hier:

(erstellt am 27.2.2020)



 

Aktuelle Information

Liebe Gemeinde, 

wir alle sind schockiert und entsetzt über die gegenüber Pfarrer Martin K. aus Marborn erhobenen Vorwürfe. Dass jemand mit einer solchen psychischen Störung in der Seelsorge wirkt, macht fassungslos. Wir Priester, wie alle Seelsorgerinnen und Seelsorger in der Kirche leben vom Vertrauen der Menschen. Wir arbeiten mit den vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren Gemeinden in zahlreichen Einrichtungen mit und für Kinder. Wir verkünden Jesus, der Kinder gesegnet hat und besonders in Schutz genommen hat. Es wird uns neu vor Augen geführt wie wichtig die Präventionsmaßnahmen sind, die wir unter allen Mitarbeitern und in unseren Kirchengemeinden seit Jahren durchführen. Als Moderator des Pastoralverbundes Salmünster hoffe ich, dass wir für das Gemeindeleben bei uns in Bad Soden-Salmünster wie auch in Romsthal und Marborn zusammen mit allen ehrenamtlich Engagierten vor Ort eine gute Lösung finden und alle gemeinsam die nächsten schwierigen Wochen und Monate bewältigen. Beten wir in dieser Situation um die Kraft von oben. 

Ihr Pfr. M. Müller 

Unter diesem Link finden Sie die Pressemitteilung des Bistums.

(erstellt am 23.01.2020)


Aktuelles Pfarrblatt
 

Stellenausschreibung

Für unsere Kindertagesstätten St. Laurentius und St. Maria liegt derzeit folgende Stellenausschreibung vor:


Termine



 
 
Mogli Paten

Paten für Mogli- Projekt des SkF gesucht

Für das Kooerationsprojekt Mogli und Mogli-Baby werden Paten gesucht. Hierfür gibt es eine spezielle Schulung. Nähere Informationen und Kokntaktdaten finden Sie hier:



Kontakt Homepage

Kontakt Homepage

Unsere Homepage wird regelmäßig bearbeitet und aktualisiert. Gerne dürfen Sie uns hierzu Informationen, Bilder o.ä. von Gruppen, Vereinen, Veranstaltungen, usw. zukommen lassen.

Kontakt: gemeindereferentin@peter-paul-bss.de


 
 
Click to pray

Click to pray

Click to pray ist das weltweite Gebetsnetzwerk des Papstes. Dieses Netzwerk ist als App verfügbar.

Nähere Informationen erhalten Sie hier:

 

Kontakt

Katholisches Pfarramt St. Peter und Paul

Zentrales Pfarrbüro

Klostergasse 5
63628 Bad Soden-Salmünster

Tel. 06056-4141

Fax: 06056-5827

Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Mo - Di - Do: 9.00 - 12.00 Uhr


Mi: 15.00 - 17.30 Uhr


Fr geschlossen

 

Gottesdienste

Samstag

18.00 Uhr Heilige Messe in St. Laurentius, Bad Soden


19.00 Uhr Heilige Messe in Unbefleckte Empfängnis, Ahl (1. und 3. Samstag im Monat)


Sonntag

9.00 Uhr Heilige Messe in Heilig Kreuz, Alsberg (2. und 4. Sonntag im Monat)


10.30 Uhr Heilige Messe in St. Peter und Paul, Salmünster


Montag

8.00 Uhr Laudes (Morgenlob) in Salmünster (Kapelle des Bildungshauses)


Dienstag

18.30 Uhr Heilige Messe in St. Peter und Paul, Salmünster


Mittwoch

9.00 Uhr Heilige Messe im Maximilian-Kole-Haus, Bad Soden


Donnerstag

18.30 Uhr Heilige Messe in St. Peter und Paul, Salmünster


Freitag

9.00 Uhr Heilige Messe in St. Laurentius, Bad Soden

 
 

© St. Peter und Paul, Bad Soden-Salmünster