Bonifatiusbote - Kirchenzeitung für das Bistum Fulda

Bonifatiusbote

Unsere Themen in dieser Woche:


Das Rad nicht neu erfinden

Wo stehen die katholischen Schulen im Bistumsprozess 2030? Vertreter dieser Bildungseinrichtungen diskutierten darüber bei einer Veranstaltung im Fuldaer Priesterseminar – engagiert und kontrovers. Ein Tag auch mit dem Ziel, dass nicht länger bei vielen Lehrerinnen und Lehrern der Eindruck bestehen bleibt, man rede über sie und nicht mit ihnen.


Besondere Nächstenliebe

Jeder soll zukünftig Organspender sein, sofern man selbst oder Angehörige nicht ausdrücklich widersprechen, schlägt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vor. Fragen dazu an Dr. Markus Juch, Vorstandsvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft katholischer Krankenhäuser in Hessen. 


 
Bonifatiusbote
 

"Heimat" auf dem Bücherberg

„Heimat“ ist wieder modern. Weil landauf, landab so viel darüber diskutiert wird, ist „Heimat“ das Jahresthema der Kirchenzeitung. Diesmal schmücken Thema und einige ausgewählte Titel die Bücherseite. Auch in dieser Auswahl zeigt sich: Ein Annähern an das, was Heimat ist oder sein könnte, ist sehr vielseitig. 


 
 

Bistumsredaktion

Bernhard Perrefort, Evelyn Schwab, Hans-Joachim Stoehr

Tel. 06 61/97 24-0
Fax: 06 61/97 24-22

 

Anschrift

Vor dem Peterstor 2, 36037 Fulda
Postfach 2361, 36013 Fulda
Geschäftsführung, Anzeigen- und Vertriebsleitung: Werner Bücheler


Herausgeber

Der Bischöfliche Stuhl in Fulda.


Verlag

Gesellschaft für kirchliche Publizistik mbh, Mainz
Redaktionsleiter
Johannes Becher

Erscheinungsweise: wöchentlich, Einzelheft 2,20 Euro. Bezugspreis frei Haus durch Agentur oder Post monatlich 8,45 Euro inkl. Zustellgebühr. Bestellungen durch die örtlichen Vertriebsstellen oder direkt beim Verlag.

Auflage: 8.000

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda