Bistum Fulda
Jahresprogramm 2018 des Klosters Salmünster erhältlich

„Angebote fürs Leben“

Jahresprogramm 2018 des Klosters Salmünster erhältlich

Fulda/Hanau (bpf). Das Jahresprogramm 2018 des Bildungs- und Exerzitienhauses Kloster Salmünster ist veröffentlicht und auf Anfrage kostenlos als Broschüre erhältlich sowie im Internet unter www.bildungshaus-salmuenster.de zum Herunterladen bereitgestellt.

Die eigene Mitte suchen, in der Gegenwart Gottes zur Ruhe kommen und die inneren Kraftquellen neu entdecken – die vielfältigen „Angebote für das Leben“, als Abendveranstaltung, Tageskurs, Wochenende oder ganzer Wochenkurs, möchten – je nach individuellem Zeitbudget – zu einem „Besuch bei sich selbst“ einladen. Dazu bietet das Programm eine große Bandbreite von Themenbereichen von „Leib und Seele entspannen“ über „Stille erfahren“, „Bibel entdecken und erleben“ und „Glauben verantworten“. Seminare zu „Literatur, Kunst, Musik“ sowie zu bestimmten „Lebenssituationen“ eröffnen ganz unterschiedliche Zugangsmöglichkeiten zu einem persönlichen „Angebot fürs Leben“.

Einen echten Höhepunkt im Jahr 2018 stellen sicherlich wieder die Passionsspiele Salmünster in der Pfarrkirche direkt neben dem Kloster dar. Mit zwei Wochenendangeboten inklusive Besuch der Passionsaufführung beteiligt sich das Bildungs- und Exerzitienhaus an diesem besonderen Ereignis. Das Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster versteht sich auch als Ort der Begleitung und Fortbildung von Ehrenamtlichen und Laienverantwortlichen in der Kirche. Neben den im Programm angebotenen Kursen können über die Referenten des Hauses auch individuelle Kursangebote für Gruppen und Gremien vereinbart werden.

Weitere Auskünfte über Programm und Anmeldung erteilt das Bildungs- und Exerzitienhaus Kloster Salmünster, Franziskanergasse 2, 63628 Bad Soden-Salmünster, Tel. 06056/919310, Fax 06056/6649, E-Mail: buero@bildungshaus-salmuenster.de .

20.12.2017


Bischöfliche Pressestelle
36001 Fulda / Postfach 11 53
Telefon: 0661 / 87-299 / Telefax: 87-568
Redaktion: Christof Ohnesorge

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda




Postfach 11 53

36001 Fulda



© Bistum Fulda