Gremien

Pfarrgemeinderat

Das sind unsere aktuellen PGR-Mitglieder seit November 2019

Georg Klein 

PGR-Sprecher, 

Lehrer, Fuldatal

Christa Stark 

Rentnerin, 

Kassel

Sandra Wanisch

Pfarrsekretärin,

Kassel

Marcus Leitschuh 

Vorstand, 

Rektor, Kassel

Sabine Brand 

Angestellte, 

Kassel

Gabriela Klosek-Hartmann

Erzieherin, Kita-Leiterin,

Kaufungen

Ingrid Garbisch 

Vorstand,

Lehrerin i.R., Kassel

Margarita Gill

Kita-Leiterin i.R.,

Vellmar

Penelope Gerhold 

Studentin,

Kassel

Barbara Meixner

Rentnerin,

Kassel

Sarah Apeshiotis

Kinderärztin und Erzieherin,

Kassel

Rudolf Stehr

Rentner,

Kassel

 

Nächster Termin: 25.03.2020 um 19.30 Uhr im Pfarrheim von Sankt Bonifatius

Arbeitskreise


In der Januarsitzung 2020 hat der PGR Themenschwerpunkte festgelegt, die in Zukunft in Arbeitskreisen inhaltlich erörtert werden sollen. Daraus können sich dann Bausteine einer lebendigen Gemeinde entwickeln. Diese Arbeitskreise sind offen für ALLE an den Themen Interessierten. KOMMEN SIE einfach zu den jeweils angegebenen Terminen und informieren sich ganz unverbindlich. Denn: NUR WER MITMACHT, ERLEBT GEMEINDE !


AK Liturgie: 

Es findet ein Austausch über die liturgischen Angebote in der Pfarrei statt. Besondere Gottesdienste werden gemeinsam vorbereitet. Konkret beginnt die Planung eines Wortgottesdienstes  am Donnerstag, 28. Mai zum Thema „Bewahrung der Schöpfung“.  Erstes Treffen dazu am 16.März um 18 Uhr im Pfarrheim von St. Bonifatius. 

AK Populismus in Kirche und Gesellschaft: 

Was? Wo? Wie? Was ist Populismus?  In einem ersten Schritt möchten wir uns zunächst mit dem Begriff (Inhalte, Bedeutung, Verbreitung) auseinandersetzen. Wir haben schon festgestellt, dass das Feld des Populismus sehr weit ist und beschlossen, dass wir uns aus aktuellem Anlass maßgeblich mit dem Rechtspopulismus auseinandersetzen möchten. Wo begegnet uns Populismus? Wenn wir definiert haben, um was es geht, können wir aufspüren, wo uns diese Tendenzen in Gesellschaft und Kirche begegnen. Wie
gehen wir mit dem Populismus um? Wie betrifft er uns in unserer Kirchengemeinde? Ziel ist es, Wege zu finden, wie dem Populismus widerstanden und entgegengetreten werden kann bzw. wie sich christlich-wertkonservative Bestrebungen inhaltlich gegen rechts abgrenzen lassen.  Das nächste Treffen des Arbeitskreises findet am 08. April 2020, 19:00 Uhr im Pfarrheim St. Bonifatius statt.  

AK Kirche und Soziales: 

Wir wollen einen Sachausschuss auf den Weg bringen, der in den Quartieren und Stadtteilen unserer Pfarrei mit interessierten und fachkundigen Personen Not sieht und handelt (Caritasauftrag). Als Kirche vor Ort wollen wir uns für die soziale Frage engagieren. Partner und Akteure der verschiedenen sozialen Projekte wollen wir kennen lernen, miteinander vernetzen und koordinieren. Die sozialen Herausforderungen, die in einigen Stadtteilen überdurchschnittlich groß und herausfordernd sind, wollen wir wahrnehmen und angemessene Projekte in der Pfarrei organisieren.  Unser nächstes Treffen und die Einladung für Interessierte und aktive Helfer ist für Mittwoch, 1. April 2020, 16.15-17.30 h am Kirchplatz vor der Elisabethkirche, Friedrichsplatz vorgesehen. 

AK Umweltschutz/ Bewahrung der Schöpfung: 

Die Bewahrung der Schöpfung ist Anliegen des Kreises, der sich monatlich am Kirchort St Joseph im Anschluss an die Sonntagsmesse trifft. Themen zu Eli4future findet man auf der Homepage. Ansprechpartner sind Christine Hottenroth und Stefan Krönung. 

AK Kinder und Jugendarbeit: 

Der Plan ist, dass erstmal die ehemaligen Firmlinge angeschrieben werden sollen und sie zu
einem „Nachtreffen“ eingeladen werden. Sie können uns ja am besten rückmelden, was ihnen in der Gemeinde fehlt und welche Wünsche da sind. Ein Termin wird noch bekannt gegeben. 

AK Feste und Feiern: 

Die Vorbereitung und Durchführung von z.B. Gemeindefasching, Brunch, Osterbrot/-frühstück, Pfarrfest, Erntedank…. wird geplant.  Der Termin zur Organisation des PFARRFESTES am 7. JUNI mit der Kita  St. Bonifatius wird noch bekannt gegeben.