Jugend im Bistum Fulda

Freizeitspaß auf dem Buchschirm

Zeltlager KjG 2019

BDKJ Fulda

23.08.2019


Hilders, 46 Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis vierzehn Jahren trafen sich wie jedes Jahr in den Sommerferien auf dem Buchschirm, um gemeinsam das Zeltlager der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) zu starten. Das diesjährige Motto: Pirat*innen.


Die letzte Ferienwoche war angebrochen, doch den jungen Abenteurer*innen stand noch einiges bevor: Das kaputte Schiff musste repariert, der Schatz gefunden und die Lagerfahne beschützt werden! Sieben Tage lang stellten sich die tapferen Kinder den Aufgaben der erfahrenen Pirat*innencrew. Gelegentliche Stürme, nächtliche Angriffe und gefährliche Ureinwohner*innen konnten sie dabei nicht aus der Ruhe bringen. So entstand schon bald eine echte Pirat*innengemeinschaft, in der beim abwechslungsreichen Programm kaum Langeweile aufkam. Von Ausflügen ins Schwimmbad bis hin zu einem Volleyball Wettstreit mit der benachbarten Pirat*innenmannschaft war für jede*n etwas dabei. Es wurde viel gelacht, gesungen, erlebt aber auch gelernt. So frischten die Kinder und Jugendlichen ihr Wissen rund um das Thema Plastik auf und bastelten bei der Gelegenheit gleich die Gallionsfigur nur aus angeschwemmten Plastikteilen. Am letzten Tag gab es dann traditionell den von den Kindern mitgestaltete Lagergottesdienst mit Thomas Smettan. Zufrieden und um einiges an Erfahrungen reicher konnten die Abenteurer*innen dann am Ende der Woche wieder in See stechen und den Heimathafen ansteuern.



Fotos: KjG Fulda


Herausgeber: Katholische junge Gemeinde Fulda

V.i.S.d.P.: Carolin Breunung

Informationen: Diözesanstelle der Katholische junge Gemeinde Fulda, Paulustor 5, 36037 Fulda, Tel. 0661.87-462
Fax: 0661-87 547, E-Mail: kjg@bistum-fulda.de, www.kjg-fulda.de


Die Genehmigungen zur Bildveröffentlichung liegen uns vor.