Anbetung

Jeden zweiten Freitag im Monat findet in der Krypta der Kirche Sankt Peter, Gelnhausen von 19.00 bis 20.00 Uhr eine ruhige, meditative Stunde statt. Sie wird von verschiedenen Personen vorbereitet und hat meistens ein Schwerpunktthema wie Glaube, Liebe, Frieden oder Themen aus dem Kirchenjahr. In der Gegenwart des Leibes Christi, der in der Form einer besonderen Hostie in der Monstranz auf dem Altar gezeigt, verherrlicht und angebetet wird, stimmen wir uns durch vorgetragene Gedanken, Impulse und Bibeltexte sowie gemeinsam gesungene Lieder auf Phasen der Stille ein, um aus auf diese Weise Gott zu nähern und ganz bei ihm zu sein. Am Ende der eucharistischen Anbetung werden die Teilnehmenden mit dem sakramentalen Segen in den Abend entlassen.


Jeden Donnerstag um 18.30 Uhr oder nach dem 19.00 Uhr Gottesdienst in Sankt Wendelin, Höchst (außer am ersten Donnerstag im Monat) findet vor oder nach dem Gottesdienst eine eucharistische Anbetung statt.

.

Am ersten Freitag wird in Sankt Johannes Ap., Altenhaßlau um 15:00 Uhr (bis 16:00 Uhr) zu einer eucharistischen Anbetung mit gemeinsamem Gebet, Stille und sakramentalem Segen eingeladen.


In Sankt Johannes Ap., Altenhaßlau trifft sich außerdem jeden dritten Montag des Monats um 19.30 Uhr der Gebetskreis der Heiligen Mutter Teresa und des Heiligen Johannes Paul II.

 

 

Katholische Kirchengemeinde Sankt Raphael


Am Schlachthaus 8

63571 Gelnhausen


Telefon: 06051 / 53840-0

Telefax: 06051 / 16513

 

Spendenkonto

DE61 5075 0094 0000 0531 50

 


© Pfarrei St. Raphael

 

Katholische Kirchengemeinde

Sankt Raphael


Am Schlachthaus 8

63571 Gelnhausen




Telefon: 06051 / 53840-0

Telefax: 06051 / 16513



© Pfarrei St. Raphael