Menschenrechte und Krieg

Fortsetzung der Reihe


Krieg und Menschenrechte

Veranstaltungsreihe des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. und des Bonifatiushauses Fulda


Berlin

Do. 29. Juni 2017 um 18:00 Uhr

Vortrag und Podiumsdiskussion:

"Verbrechen gegen die Menschheit - Ahndung, Erinnerung, Bildung"


Hamburg

Sa. 29. Juli 2017   15:00 - 18:00 Uhr

Friedhof Ohlsdorf (Am Bombenopfer - Mahnmal)

im Rahmen des Ohlsdorfer Friedensfestes

Lesung und Gespräch:

"Kontinuitäten der Ausgrenzung"

mit Nina Schulz und Elisabeth M. Urbitsch, Dr. Oliver v. Wrochem, Dr. Stephan Linck u. A.


Usedom

Mi - Do.  04. - 05. Oktober 2017

Jugendbegegnungs- und Bildungsstätten Golm

Abschlussveranstaltung (Lehrerfortbildung Mecklenburg-Vorpommern) zum Thema "Krieg und Menschenrechte":

Besuch der Kriegsgräberstätte Golm,

Vorstellung der Projekte: digitaler Friedhof, pädagogisches Material zum Jahresthema "Krieg und Menschenrechte", Kriegsgräberstätte als historischer Lernort, Workshops mit Leyla Ercan, Dr. Martin Lücke, dem Team der JBS Golm u. a.


Veranstaltung Online buchen
Veranstaltung Online buchen



 

Bonifatiushaus
Haus der Weiterbildung der Diözese Fulda

Neuenbergerstr. 3-5
36041 Fulda


Telefon: 0661 8398 - 0
Telefax: 0661 8398 - 136

Montag bis Donnerstag: 

08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag: 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr